Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München
  • Chronologisch
  • Relevanz
Dachau Bälle und Umzüge

Von Samstag bis Faschingsdienstag ist einiges im Landkreis geboten

Wolfratshausen Peter Kremer als Nathan

Bad Tölz "In weitem Sinne surreal"

Kunstverein Tölzer Land präsentiert Wolfram Weiße

Fasching Munteres Treiben in Münsing

Benediktbeuern Ohne Kunststoff

ZUK bietet wieder Plastikfasten-Aktion an

Gestaltung Alt und schön

Die Mehrheit des Penzberger Stadtrats stimmt einem Antrag der Grünen zu: Das Häuser-Ensemble an der Bürgermeister-Rummer-Straße soll denkmalgeschützt werden Von Alexandra Vecchiato, Penzberg

Landkreisweit Amphibiensammler gesucht

Urteil Bewährung verwirkt

Amtsgericht schickt Firmenchef ins Gefängnis Von Barbara Briessmann, Wolfratshausen

Benediktbeuern Kunst und Kunsthandwerk

Geretsried Impro-Poesie

Besonderes Konzert an der Musikschule

Münsing Ein bisschen platt

Kabarettistin Barbara Weinzierl im ausverkauften Münsinger "Freiraum". Ihr wahres Talent ist das Improvisationsspiel Von Sabine Näher, Münsing

Bad Tölz Kleine Bauten, große Parkplatznot

Die Tölzer Stellplatzsatzung belastet vor allem Kleinhäusler und soll deshalb womöglich bald modifiziert werden Von Klaus Schieder, Bad Tölz

Namensgebung Ehre, wem Ehre gebührt

Penzberg benennt Platz vor Stadthalle nach Michael Pfalzgraf

Wolfratshausen Schwerverletzte nach Schlägerei

Bad Tölz Bauten der Nazis

Tölzer Stadtmuseum verlängert Schau

Wolfratshausen/Geretsried Die Sicherheit bleibt außen vor

Stadt kann eigene Security in Unterkunft nicht einsetzen - sie hätte kein Hausrecht Von F. Amler, K. Kaip, Wolfratshausen/Geretsried

Bad Tölz "In weitem Sinne surreal"

Kunstverein Tölzer Land präsentiert Wolfram Weiße

Puchheim Vage Vorstellung

Eine Diskussion von "S 4-Ausbau jetzt" mit Landtagsabgeordneten bestätigt die widerstreitenden verkehrspolitischen Interessen Von Peter Bierl, Puchheim

Fürstenfeldbruck Unmut über niedrige Zinsen

Die Sparkasse lastet der Politik die schrumpfenden Margen an und reagiert mit dem Abbau von Personal sowie Filialen. Auch prüft sie eine Fusion Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Kommentar Unsinniger Tag im Gemeinderat

Der Eklat im Gröbenzeller Gemeinderat wäre vermeidbar gewesen. Wenn Bürgermeister Martin Schäfer mit seinen Unterstützern geredet hätte Von Gerhard Eisenkolb

Germering Renaissance der Bälle

Nach Jahren des Niedergangs erfreuen sich Faschingsveranstaltungen mit Tanz in Kostüm oder Verkleidung wieder einer großen Beliebtheit. Ausverkaufte Säle sind ein Indiz dafür Von Karl-Wilhelm Götte, Germering

Puchheim Jogger erliegt seinen Verletzungen

Türkenfeld Vorlesestunde für Alpakas

Auf einer Weide in Türkenfeld wird Selbstvertrauen gesteigert Von Katharina Knaut, Türkenfeld

Fürstenfeldbruck Supergardetreffen

Puchheim Überzeugungsarbeiter

Als neuer Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbandes sieht sich Georg Huber in der Pflicht, die Verbraucher über die Leistung der Landwirte besser zu informieren. Dazu will sich der 42-Jährige aus Puchheim den Sachverstand der Biolandwirte in den Kreisvorstand holen Von Erich C. Setzwein, Puchheim

Fürstenfeldbruck Befreiende Wirkung

Therapiehund Penny erfüllt das Bedürfnis nach Zärtlichkeit Von Katharina Knaut, Fürstenfeldbruck

Germering Käselaster kippt in Ausfahrt um

Fürstenfeldbruck Elefanten im Kuhstall

Für Kinder wirken die Rinder im Bauernhofkindergarten Olching zuerst wie riesige Tiere. Doch mit der Zeit legt sich die Scheu, und mit wachsendem Selbstvertrauen kümmern sie sich auch um sie Von Katharina Knaut

Dachau Rasantes Festival

Interview Über die Lust am Verkleiden

Therapeutin Christine Wunderl über psychologische Aspekte des Faschings Von Ariane Lindenbach

Gröbenzell Das Ende der Einigkeit

Gröbenzells Gemeinderat lehnt den Haushalt mit der Stimme des Bürgermeisters ab. Die SPD spricht von Regierungsunfähigkeit der UWG Von Gerhard Eisenkolb, Gröbenzell

Fürstenfeldbruck Bruck wirbt um Touristen

Der Landkreis ist auf der Reisemesse Free vertreten Von Gregor Bauernfeind, Fürstenfeldbruck

Olching Durch den Körper sprechen

Vor allem Kinder lernen bei der Therapie mit Pferden viel dazu Von Katharina Knaut, Olching

Germering Gespräch über Mosaik-Rettung

SZ-Serie: Sagen und Mythen, Teil 15 Hexentanz am Dreiherrenstein

Fast in Vergessenheit geraten ist ein geheimnisvoller Ort zwischen Türkenfeld und Geltendorf, an dem sich sogar der Geist des bayerischen Hiasls herumtreiben soll. Auch seine Funktion als Grenzzeichen hat er verloren Von Katharina Knaut, Türkenfeld

Olching Härtefallregel für Alten Friedhof

Olchinger Gremium für begrenzte Neuvergabe von Gräbern Von Julia Bergmann, Olching

Zum Ratschen und Einkaufen Die lebhafte Mitte Seefelds

An der Hauptstraße gibt es ein buntes Angebot an Läden von der Apotheke bis zur Post. Kunden genießen die entspannte und familiäre Atmosphäre. Was stört, ist der zunehmende Verkehr Von Christine Setzwein

Nachlass von Renate Rose Immobilienerbe: Gemeinde muss renovieren

Grund und Haus benötigen Pflege - und das wird nicht gerade billig

München/Starnberg Entlastung für das Fünfseenland

Landkreise um München präsentieren auf der Freizeitmesse Free touristische Kleinode abseits der üblichen Ausflugsziele im Süden der Stadt Von Gregor Bauernfeind, München/Starnberg

Starnberg Die Narren sind los

Starnberg Energieagentur muss warten

Klimaschutzmanagerin beklagt rückläufiges Interesse

Nepomuk Max, die Fledermaus

Der Kraillinger CSU-Kreisrat Max Stürzer wäre gerne eine Fledermaus. Dann würden er und seine Familie vor Straßenlärm womöglich besser geschützt. Von Euer Nepomuk

Feldafing Feldafinger Bürgermeister wehrt sich

Bernhard Sontheim weist die Vorwürfe eines Immobilienunternehmers zurück Von Otto Fritscher, Feldafing

Schondorf Reich beschenkt

Schondorfs Ehrenbürgerin Renate Rose hinterlässt der Ammersee-Gemeinde zwei Häuser und grob geschätzt 150 Ölgemälde und Grafiken ihres Mannes Heinz Rose. Der Großteil der Arbeiten soll im Juli in einer Ausstellung zum Kreiskulturfest zu sehen sein

Utting Ein Haus wie ein Boot

Planung in Holzhausen stößt erneut auf Widerspruch Von Armin Greune, Utting