Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 21°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Video
Prominente auf Twitter Reaktionen nach dem Terroranschlag von Barcelona

Video Nach dem Terroranschlag von Barcelona drücken viele Prominente auf Twitter ihr Mitgefühl aus. Das sind die Reaktionen von Christiano Ronaldo, Rafael Nadal und dem spanischen Königshaus.

SPD-Kanzlerkandidat Schulz: Merkel will Aufrüstung, ich nicht

Martin Schulz greift Kanzlerin Angela Merkel in einem TV-Interview scharf an. Doch auch an seinen Parteifreund Gerhard Schröder hat er eine entschiedene Botschaft. Von Jakob Schulz, Berlin

Bundesliga Die ewige Flügelzange des FC Bayern

Franck Ribéry und Arjen Robben gehen in ihre neunte gemeinsame Saison in München, wahrscheinlich ist es die letzte. Die Nachfolger-Suche gestaltet sich schwierig. Von Benedikt Warmbrunn

Video
Tote und Verletzte bei Anschlag in Barcelona

Video Die spanische Polizei gibt die Festnahme einer Person im Zusammenhang mit dem Angriff bekannt.

Las Ramblas Der Anschlag trifft eines der Wahrzeichen von Barcelona

Flaniermeile, Treffpunkt, Bühne unter freiem Himmel: Der Boulevard Las Ramblas zieht sich mitten durch die Altstadt von Barcelona. Von Daniela Dau

Berkeley An US-Unis wird nicht mehr diskutiert - sondern gekämpft

Die University of California in Berkeley galt eigentlich als einer der liberalsten Orte der USA. Bis Bilder von einem brennenden Campus um die Welt gingen. Warum die Amerikaner sogar hier verlernt haben, miteinander zu reden. Von Roman Deininger

Video
Terror in Barcelona Lieferwagen fährt in Menschenmenge

Video Ein Lieferwagen ist in eine Menschenmenge im Zentrum von Barcelona gerast. Es gibt viele Verletzte und auch Tote. Die Polizei stuft den Vorfall als Terroranschlag ein. Der Vorfall ereignete sich auf den Ramblas, Barcelonas bekannter Flaniermeile.

Anschlag in Barcelona Das Fahrzeug als Waffe

Wieder werden Menschen gezielt mit einem Fahrzeug getötet. Solche Angriffe zu verhindern, ist schwierig. Von Markus C. Schulte von Drach

Anschlag Terror in Barcelona

Ein Transporter rast über den Boulevard Ramblas und tötet mindestens 13 Menschen, mehr als 80 werden verletzt. Die Polizei nimmt zwei Verdächtige fest, der IS reklamiert die Tat für sich. Von Sebastian Schoepp und Thomas Urban

München heute Gefährliche Isar, Erotik am Viktualienmarkt

Und was die Stadt sonst noch bewegt. Von Stefan Simon

Neue Studie Das Sexleben der Deutschen

Eine Studie hat das Liebesleben der Menschen im Land untersucht: Oralverkehr, Zahl der Partner, "Außenkontakte" trotz fester Beziehung. Von Werner Bartens

Video
Bayerns Innenminister hält Grenzkontrollen weiter für notwendig

Video "Wir müssen die intensiven Binnengrenzkontrollen in Deutschland solange aufrechterhalten, wie das aus Sicherheitsgründen notwendig ist", erklärte der CSU-Politiker am Donnerstag an der deutsch-österreichischen Grenze.

Übergewicht Der Mythos von den "fitten Dicken"

In einer aktuellen Studien warnen Forscher erneut vor Übergewicht. Doch ist in der Wissenschaft umstritten, wie gefährlich ein paar Kilo zuviel wirklich sind. Von Werner Bartens

Das Beste aus aller Welt So viel Porno steckt in Politik

Am Münchner Viktualienmarkt hat ein Erotik-Shop eröffnet. Unser Autor muss bei diesem Thema immer an eine bestimmte Person denken: Donald Trump. Aus naheliegenden Gründen. Von Axel Hacke

Verhandlung am Landgericht Wo sind die 400 000 Euro?

Der Mitarbeiter einer Bank im Kreis Fürstenfeldbruck bringt einem älteren Ehepaar eine große Summe und lässt sich den Empfang quittieren. Später ist alles weg. Nun fordert die Besitzerin Schadenersatz. Von Andreas Salch, Fürstenfeldbruck

Isar-Unfälle "Man wird immer wieder hinuntergezogen"

Zu dramatischen Unfällen an der Isar kommt es immer wieder, nun ist ein 24-Jähriger ertrunken. Michael Greiner von der Wasserwacht erklärt, an welchen Stellen der Fluss besonders gefährlich ist. Interview von Thomas Anlauf

Umnutzung Urlaub in der Kunstwelt

Erst Investment-Ruine, jetzt Touristenattraktion: In einer der ungewöhnlichsten Immobilien Deutschlands wurde die Badelandschaft Tropical Islands geschaffen. Jetzt soll die Anlage noch größer werden. Von Steffen Uhlmann

Umbau Wohnen im Hospital

In der früheren Lungenheilanstalt Beelitz Heilstätten wurden Hitler und Honecker behandelt und diverse Filme gedreht. Jetzt ziehen dort Kreative ein. Von Dirk Engelhardt

Umlage Mieterverein beklagt teure Modernisierung

Weil die Mieten nach Modernisierungen stark steigen, werden viele Mieter aus ihren Vierteln verdrängt. Das kritisiert der Berliner Mieterverein - und fordert, die bestehenden Regelungen abzuschaffen.

Ratgeber Einziehen, ausziehen

Kann man sich einen Nachmieter suchen? Wann darf der neue Mieter einziehen? Wer die Wohnung wechselt, muss einiges beachten. In jedem Fall für Mieter und Vermieter empfehlenswert: ein Übergabeprotokoll.

Bahnhöfe Schlafen im Stellwerk

Vom Zug aus sieht man sie überall: alte Bahnhofsgebäude, die längst verlassen sind. Um sie vor dem Verfall zu retten, verkauft die Bahn sie Stück für Stück - es gibt genug Interessenten. Von Bastian Benrath/dpa

Freizeitpark-Besitzer 25 Projekte in der Pipeline

Tropical-Islands-Chef Jan Janssen über seine gar nicht so bescheidenen Expansionspläne. Interview von Steffen Uhlmann

Flammen im Freizeitpark Feuer in Dasing war Brandstiftung

Ermittler gehen von mehreren Tätern in der Western-City aus Von Christian Rost, Dasing