Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 29°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Ebersberg Musikalische Höhenflüge

Erdinger Klinikum Engpass im Kreißsaal

Zu Wenig Hebammen: Nur noch Kaiserschnitte im Erdinger Klinikum Von Florian Tempel, Erding/Ebersberg

Rossinizentrum Es darf ein bisschen mehr sein

Vaterstettens Gemeinderäte sind grundsätzlich für Neubau des Rossinizentrums, zu groß soll es aber nicht werden. Außerdem sollen auch die Anwohner in die Planung einbezogen werden Von Wieland Bögel, Vaterstetten

Bücherei Belesene Bürger

Vaterstetten will Standorte für größere Bibliothek untersuchen

Musik Ukulele, Bass und feine Verse

Das Duo "Bella" und die Slam-Poetin Eva Niedermeier zeigen in Glonn, wie gut Gedicht und Musik harmonieren können Von Sandra Langmann, Glonn

Asylsozialberatung Eine Frage der Perspektive

Grünen-Chef Tobias Vorburg und das Landratsamt sind sich uneinig, wie die Sozialberatung von Asylbewerbern ablaufen soll Von korbinian eisenberger, Ebersberg/Markt Schwaben

Mitten im Landkreis Lebenshilfe in der Bahn

Mit dem Auto steht man täglich im Stau und hat viel Ärger. Warten in der Bahn ist wesentlich angenehmer Von Christiane Bracht

Wahl Hauptsache harmonisch

Bundestagskandidat Michael Schrodi prophezeit eine spannende Wahl - wenn die gesamte Partei wie der Dachauer Ortsverein geschlossen auftritt Von Wolfgang Eitler, Dachau

Schwabhausen "Pack mas o"

CSU-Bundestagskandidatin Katrin Staffler verbreitet im Dachauer Kreisverband Aufbruchsstimmung. Die scheidende Abgeordnete Gerda Hasselfeldt warnt davor, sich zu früh zurückzulehnen. Kreisvorsitzender Bernhard Seidenath wird mit großer Mehrheit im Amt bestätigt Von Robert Stocker, Schwabhausen

SZenario Im richtigen Licht

Albert Krottenthaler eröffnet seine Ausstellung in Sulzemoos Von Renate Zauscher, Sulzemoos

Kultur Oh, wie schön ist Weltuntergang

Die vierte Theaternacht in Altomünster widmet sich den Fragen nach "Sein und Nichtsein" auf eine amüsante und auch absurde Weise. Und Ludwig Thomas Kino-Satire gerät zum hintersinnigen Lacherfolg Von Dorothea Friedrich, Altomünster

Badespaß mit Musik Freibad-Experiment teilweise gelungen

Die Stadtwerke möchten das Areal zu einem Zentrum der Openair-Kultur in Dachau entwickeln. Der erste Versuch zeigt indes, dass sich statt der Zielgruppe der jungen Erwachsenen vor allem Familien angezogen fühlen. Nächstes Jahr soll eventuell eine DJ-Party steigen Von Maxi Köhler, Dachau

Wolfratshausen Tretroller aus Umkleide gestohlen

Rettung per Hubschrauber Radfahrer schwer verletzt

Ein entspannter Abend im KKK Affenkasten im Wandel der Zeit

Liedermacher Otto Schellinger hat sich ein Wort seiner Oma zu eigen gemacht Von Thekla Krausseneck, Lenggries

Probleme aufzeigen Erst Zickzack, dann gegen die Wand

Camilla Plöckl und ihr Arbeitskreis zeigen auf, wo es in der Stadt Bad Tölz für Radfahrer schwierig, heikel oder unmöglich wird. Eine Tour von der Isarpromenade bis zum Moralt-Gelände Von Arnold Zimprich, Bad Tölz

Auto fährt auf Trike auf Defekte Bremsen sollen Unfall verursacht haben

Die drei großen B Makellos und effektvoll

Solist Markus Wolf beeindruckt das Publikum der Schäftlarner Konzerte mit dem Violinkonzert in g-Moll von Max Bruch. Bei Beethoven versagt die Akustik Von Reinhard Szyszka, Schäftlarn

Evangelische Kirche Penzberg Plaudern wie an Luthers Tafel

Mitten in Wolfratshausen Poesie und Politik

Conrad Ferdinand Meyers "Römischer Brunnen" hat ein Pendant bei der Littig-Villa Von Wolfgang Schäl

Flüchtlingshelferkreis Ein Fahrrad aus Bambus

Beratungstag Ratgeber für Kreative

Von SZ, Wolfratshausen

Hunde, Druckerei und vieles mehr In Egling sind Familien "happy crazy"

Die Gemeinde legt wieder ein eigenes Ferienprogramm auf Von Claudia Koestler, Egling

Kollision Fahrradfahrer verletzt

54-Jähriger kann nicht mehr gerettet werden Motorradfahrer bei Unfall getötet

Bundesstraße 472 bei Bichl bleibt bis in die Nacht komplett gesperrt

CSU-Stammtisch in Geretsried Von der S 7 ins Silicon Valley

Der Bundestagsabgeordnete Alexander Radwan eröffnet mit lokalen und globalen Fragen den Wahlkampf Von Thekla Krausseneck, Geretsried

Nachtexkursion Was quakt denn da?

Genehmigung muss erneuert werden Ein Damm fürs Regenwasser

Wolfratshausen investiert gut 200 000 Euro in Kanal-Ausbau

Eröffnung in Nantesbuch "Die Klatten, die passt scho"

Landrat Josef Niedermaier überbringt der Kulturstifterin augenzwinkernd höchstmögliches Lob Von Alexandra Vecchiato, Bad Heilbrunn

Große Nachfrage nach Betreuungsplätzen Kita statt Pumpe

Ein Investor möchte in Penzberg-Maxkron bauen Von Alexandra Vecchiato, Penzberg

Fürstenfeldbruck Kunst im Stadl bei Maisach

Polizeimeldung Schmierereien am Kulturhaus

Fürstenfeldbruck Fingerfood in Gourmetvariante

Die Veranstalter sind überwältigt von so viel Resonanz: 18 000 Besucher kommen an zwei Tagen auf das Foodtruck-Festival Von Heike A. Batzer, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Über alle Sprachbarrieren hinweg

Bruck feiert mit Gästen aus Frankreich und Spanien 50 Jahre Städtepartnerschaft mit Livry-Gargan. Señora Rainoso Herrero und Madame Duval beweisen, dass echte Zuneigung keiner Deutschkenntnisse bedarf Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Mit sechs Beinen über die Hürde

Zweierteams aus Hund und Herrchen oder Frauchen wollen bayerischer Meister im Turnierhundesport werden Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Gröbenzell Attraktive Runde

120 Gröbenzeller machen sich bei Regen auf zum Volksradeln Von Manfred Amann, Gröbenzell

Fürstenfeldbruck Jubiläumskonzert

Serie ´Die Seele des Vereins` Sänger aus Leidenschaft

Johann Holzmüller hat fast sein ganzes Leben in Chören verbracht. Beim MGV Mammendorf hat er sich auch in vielen anderen Funktionen verdient gemacht Von Manfred Amann, Mammendorf

Gröbenzell Zwei, die zusammenpassen

Anke und Brian Whitehead haben irgendwann festgestellt, dass sich ihre Kunst ergänzt. Als "Two of a Kind" zeigen sie die nun in Gröbenzell Von Valentina Finger, Gröbenzell

Kommentar Rücksichtnahme als falsches Signal

Besser ist es, Misstände wie jene beim Parkplatzstreit an der Psychiatrie sofort aufzuzeigen Von Gerhard Eisenkolb

Fürstenfeldbruck Psychoterror gegen Klinikpersonal

Seit Eröffnung der Psychiatrie beschädigen und beschmieren Unbekannte Autos der Mitarbeiter. Die Polizei spricht lediglich von einem Parkplatzstreit Von Gerhard Eisenkolb, Fürstenfeldbruck

Utting Zwischen Mensch und Kunst

Die Uttinger Ateliertage changieren zwischen Inszenierung und Zufall. Auch heute, so scheint es, wohnt hinter jeder zweiten Tür noch ein Künstler oder eine Künstlerin. Ein Rundgang durch die Ateliers Von Katja Sebald, Utting

Tutzing Verdichtung im Ortskern

Tutzings Gemeinderat diskutiert Pläne für eine zweite Baureihe westlich der Hauptstaße Von Manuela Warkocz, Tutzing

Starnberg Die Macht der Bilder

Starnberg Cannabis-Plantage in Omas Keller

Die zwei Angeklagten sprechen von "dummer Geschichte" und erhalten Geldstrafen Von Christian Deussing, Starnberg