bedeckt München 24°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Eching/Neufahrn Auch die Mauka ist verunreinigt

Wie die Moosach ist ihr Nebenfluss mit perfluorierten Alkylsubstanzen belastet. Das Landratsamt hat Anzeige erstattet Von Nadja Tausche, Eching/Neufahrn

Mitten in der Region Die Kraft der Nuss

Eichhörnchen sind tolle Tiere. Wie sie einen fünf Meter weiten Sprung wagen. Wie sie an Wänden hochklettern - aber eine Frage gibt es doch Kolumne von Berthold NeFf

Kunstausstellung in Erding Durch die Witwe vereint

Die Bilder des Tiermalers Johann Georg Schlech werden ab September im Franz Xaver Stahl Museum zu sehen sein. Die beiden verband eine Freundschaft - und dieselbe Ehefrau Von Nils Westerhaus, Erding

Ebersberg Mit Mentorinnen in die Politik

Zwei junge Frauen aus dem Landkreis bekommen von erfahrenen Grünen Unterstützung

Amtsgericht Ebersberg Zu schnell am Ziel

Drei Männer stehen vor Gericht, weil sie die Lastwagen eines Transportunternehmens digital auffrisiert haben sollen

Innenstadt Erding Weniger Verkehr in der City

Grüne wollen Landshuter Straße von Autos befreien

Hohenlinden Verzögerungen bei Baugebiet

Gemeinde lässt für Areal "In den Reuten III" Gutachten erstellen Von Philipp Schmitt, Hohenlinden

Mitten in Grasbrunn Luschen im Walde

Wer zum Schwammerlsuchen geht, sollte sich auskennen oder zumindest einen ausgewiesenen Kenner dabei haben, den Bürgermeister zum Beispiel Kolumne Von Martin Mühlfenzl

Straßlach-Dingharting Zu schnell und betrunken

Kirchheim Sportlern geht es nass rein

Wasserschaden am Gymnasium behindert Training Von Christina Hertel, Kirchheim

Landkreis Bootsfahrverbot aufgehoben

Taufkirchen Ehemaliger CSU-Fraktionschef wechselt zur SPD

Herbert Heigl schließt sich im Gemeinderat als Parteifreier den Sozialdemokraten an und will bei der Kommunalwahl für sie kandidieren. Von Patrik Stäbler, Taufkirchen

Hohenbrunn Grüne Stunde

Taufkirchen Wolfschneiderhof-Treffen

SZ-Serie: Sound des Sommers Offenes Ohr für Bachstelze und Zilpzalp

Der Landschaftspark zwischen Unterhaching und Neubiberg ist nicht nur Naherholungsgebiet, sondern auch ein Refugium für viele Pflanzen und Tiere. Um seltene Vögel zu entdecken, braucht es ein geübtes Gehör Von Iris Hilberth, Unterhaching/Neubiberg

Ismaning Schnäppchen im Gwandhaus

Ismaning Dachstuhl steht in Flammen

Unterschleißheim Bürgermeister spendiert Eis

Sauerlach 22-Jähriger in Erklärungsnot

Moosach Große Abenteuer

Startschuss beim Stadtteilfest Giesinger Wortschöpfungskette

Der Verein Poesieboten betreibt mit dem Spix ein Lyrik-Museum, das künftig auch für andere künstlerische und soziale Projekte offenstehen soll Von Hubert Grundner, Obergiesing

Gräfelfing Neue Markierung

Die Gemeinde will den Geh- und Radweg an der Bahnhofstraße sicherer machen Von Annette Jäger, Gräfelfing

Josephsplatz Kübel
Maxvorstadt Auf eigene Faust mit Blumenkübeln gegen Skateboards

Am Josephsplatz haben Anwohner mit Pflanztrögen den Verkehr beruhigt und Skatern den Platz genommen. Jetzt muss nur noch die Verwaltung mitspielen. Von Johannes Korsche

Pasing Ein Jahr Verlängerung

Die Lokalpolitiker wollen verhindern, dass das Stadtteilmanagement schon im Dezember ausläuft Von Jutta Czeguhn, Pasing

Neuaubing Schnell am Ziel

Der Schleichverkehr hat das Wohngebiet Gleisharfe entdeckt

Berg am Laim Baumeister Bertsch

Oberföhring Wechsel an der Spitze

Der Kulturbürgerhaus-Trägerverein hat einen neuen Vorstand gewählt

Mitten in Hadern Die Kraft der Nuss

Wie man dem Gedächtnis von Eichhörnchen im heimischen Garten auf die Sprünge helfen kann Kolumne von Berthold Neff

SZ-Serie: Tatort Region, Folge 19 Mord beim Volkswandertag

Während mehr als 500 Menschen einen Rundkurs bei Aying ablaufen, wird eine 73 Jahre alte Teilnehmerin im Kaltenbrunner Schlag getötet. Vom Täter gibt es bis heute nur ein Phantombild. Von Francesco Collini und Marie Hesslinger

Freimann Freie Bahn für Fußgänger

An der engen Wohlfartstraße hat ein Mann regelmäßig Falschparker auf dem Gehweg angezeigt. Jetzt reagiert die Stadt und verhängt abschnittsweise Halteverbote. Der Ärger der Anwohner ist groß Von Annette Jäger, Freimann

Schwanthalerhöhe Viel Neues im Westend