bedeckt München 22°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Laim Wohnung mit Staubbad

Gewofag-Neubau bietet auch Vögeln und Igeln ein Zuhause Von Andrea Schlaier, Laim

Pullach Alles auf Null

Gemeinde plant nun doch Schwimmbad-Neubau am alten Standort Von Michael Morosow, Pullach

965907-01-03
Golf Tiger ist zurück

Elf Jahre nach seinem letzten Major-Titel triumphiert der nun 43-jährige Woods beim Masters in Augusta. In einer packenden Schlussrunde setzt sich der Amerikaner vor drei Landsleuten knapp durch und jubelt: "Ich könnte nicht glücklicher sein." Von Gerald Kleffmann

eventwc_aussenansicht2_geschlossen
Kurioses Fahrzeug Vom Laster zum Luxus-Klo

Ein Brüderpaar aus Gütersloh baut ausrangierte Busse und Lkws zu außergewöhnlichen Toiletten um und fährt mit ihnen zu Events. Anfangs wurden die Firmengründer belächelt. Doch das ist vorbei. Von Steve Przybilla

Feinstaub
Feinstaub Ein Messgerät zum Selberbasteln

In keiner anderen Stadt wird die Feinstaub-Debatte so erbittert geführt wie in Stuttgart. Jetzt basteln Bürger selbst Feinstaubsensoren für die eigene Hauswand. Von Jan Stremmel

Sechs Bayernligisten auf Reisen Fluch der letzten Minuten

Türkgücü vertagt seine Meisterfeier, 1865 Dachau wahrt die Chance auf die Relegation. Ismaning und Pullach siegen, Föhring und 1860 verlieren durch späte Gegentore, einer sogar hollywoodreif. Von F. Dilger, G. Fischer und S. Galler

2019-04-14T183432Z_909045998_HP1EF4E1FLKU2_RTRMADP_5_GOLF-MASTERS
Golf Tiger Woods feiert fünften Masters-Triumph

Mit 275 Schlägen setzt er sich in Augusta vor Dustin Johnson, Xander Schauffele und Brooks Koepka durch. Woods' letzter Erfolg bei einem der vier wichtigsten Turniere liegt schon elf Jahre zurück.

dpa_5F9CD00040B8D822
CDU im Wahlkampf Kramp-Karrenbauer muss ohne Merkel zurechtkommen

Die Kanzlerin will nicht mehr im Wahlkampf auftreten. Die Tragweite dieser Entscheidung dämmert manchem in der CDU erst allmählich. Auf die Parteichefin warten knifflige Entscheidungen. Von Nico Fried, Eslohe

GYI_1142664554
FC Augsburg Sieg zum Debüt

Der FC Augsburg gewinnt das erste Spiel unter dem neuen Trainer Martin Schmidt. Durch das überraschende 3:1 in Frankfurt vergrößert der FCA seinen Vorsprung auf den Relegationsplatz auf sieben Punkte. Von Johannes Aumüller, Frankfurt

GYI_1142292391
Bundesliga Nur Masochisten freuen sich auf diese Kellerduelle

Meinung Der Abstiegskampf ist kein Schneckenrennen, das würde Schnecken beleidigen. Die Spiele sind nur schwer erträglich - und haben etwas von Katastrophentourismus. Kommentar von Milan Pavlovic

928160-01-02
Nach Europawahl Macrons Partei will neue Bündnisse im Europaparlament

Exklusiv Daran solle "niemand vorbei kommen", wie der Parteivorsitzende Stanislas Guerini sagt. Kritik übt er an der CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer. Von Leo Klimm und Nadia Pantel, Paris

GYI_1142653710
Premier League Liverpool gewinnt Spitzenspiel gegen Chelsea

Das Team von Jürgen Klopp bleibt damit vor Verfolger Manchester City. Die Guardiola-Mannschaft hat aber ein Spiel weniger absolviert.

Gefälschte Wahlplakate Identitäre Bewegung bekennt sich zu Attacke gegen die Grünen

An das Fenster eines Donauwörther Parteibüros waren Fake-Plakate geklebt und Bilder davon im Netz verbreitet worden. Auf den Plakaten war unter anderem zu lesen: "Tod dem weißen, deutschen Mann". Von Johann Osel, Donauwörth/München

Bezirksligist Fürstenfeldbruck Saki sagt nichts

Nach einem knappen 1:0 über den SV Aubing ist beim Traditionsklub SC Fürstenfeldbruck der Glaube an den Ligaverbleib zurückgekehrt. Von Christoph Leischwitz, Fürstenfeldbruck

TSV Gilching Elfer helfen

Dank zweier verwandelter Strafstöße besiegt der TSV Aystetten. Trainer Krebs dürfte sich mit dem Klassenerhalt verabschieden. Von Karl-Wilhelm Götte, Gilching

Kurze Ecke Kalles Gedanken

Eine Lagerfeuer-Party zum Titelgewinn der Bayern-Kicker mit Kartoffeln in der Schale? Das siebte Halbfinalspiel der Münchner Eishockey-Bullen im März? Wer soll da noch durchblicken bei den Planungen der Münchner Topklubs. Von Ralf Tögel

Basketball Endlich Ferien

Der Meister FC Bayern München bezwingt Braunschweig und gewinnt das vierte Spiel in zehn Tagen. Jetzt freut sich der Tabellenführer über zwei freie Tage. Von Joachim Mölter

Eishockey Güterzug auf Ehrenrunde

Der Außenseiter Augsburg erzwingt mit einem 2:0 gegen Titelverteidiger München ein entscheidendes siebtes Spiel im Halbfinale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft. Von Johannes Schnitzler

FC Ingolstadt Anker am Arm

Zwei Spiele, vier Punkte: Mit Gebrüll und Esoterik hat Trainer Tomas Oral beim Zweitliga-Vorletzten vieles auf den Kopf gestellt. Von Johannes Kirchmeier

TSV 1860 München Verdammt, sie trifft nicht

Die Mannschaft des TSV 1860 spielt gegen Preußen Münster so inkonsequent, als glaube sie, es gehe um nichts mehr. Von Philipp Schneider

Kommentar Digital wird anders

In der neuen Wirtschaftswelt werden massenhaft traditionelle Jobs wegfallen. Arbeitnehmer werden nur in neue Rollen hineinwachsen, wenn Unternehmen und Politik es als zentrale Aufgabe begreifen, ihnen zu helfen. Von Alexander Hagelüken

Historische Aufführungspraxis "Verwunderung muss da sein"

Intim wie vor 300 Jahren: Der Barockmusikvisionär Sigiswald Kuijken dirigiert die Matthäus-Passion mit kleinem Ensemble. Das wirkt in einer kleinen Kapelle so stark wie im großen Amsterdamer Concertgebouw. Von Reinhard J. Brembeck

Pop Tropisch leicht

Donald Glover alias Childish Gambino zeigt eine Art Sommermärchen auf Amazon Prime. Der Kurzfilm "Guava Island" präsentiert den smarten Kulturkritiker in erstaunlich sonniger Stimmung. Nur Rihanna hat nichts zu tun. Von Janne Knödler

Australische Literatur Das Ohr unter der Magnolie

Josephine Rowe erzählt in ihrem ehrgeizigen Debütroman "Ein liebendes, treues Tier" das Leben einer Familie, ohne einen Familienroman schreiben zu wollen. Das geht nicht immer gut. Von Nicolas Freund

Theater Schwarz, weiß, Blut

Bloß nicht sensibel: Michael Thalheimer entledigt sich des Konflikts ums Blackfacing und macht am Berliner Ensemble aus "Othello" eine kraftmeierische Fitnessübung. Von Till Briegleb

Kolumne Mediaplayer Moritaten aus dem Leierkasten

Eine restaurierte Fassung von G.W. Pabsts "3-Groschen-Oper" aus dem Jahr 1931. Von Philipp Stadelmaier

DDR-Geschichte Wer überlebte, schwieg

Der Historiker Andreas Petersen schildert, wie das Stalintrauma deutscher Kommunisten, die aus dem Exil in der Sowjetunion zurückkehrten, die politische Entwicklung der jungen DDR prägte. Von Ilko-Sascha Kowalczuk

robert.haas_robspolgaf_09_20190412150123
München heute Wohnen auf dem Wagenplatz / Drogenrazzia im "Heart"

Nachrichten und Lesenswertes aus der Stadt. Von Sara Maria Behbehani