Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 13°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

2018
Leitkultur De Maizière legt 10-Punkte-Katalog für deutsche Leitkultur vor

Deutschland sei nicht Burka, Religion Kitt statt Keil der Gesellschaft und die Nato schütze die Freiheit, so der Innenminister.

1138
Medizin Eine Impf-Pflicht ist falsch

So unverantwortlich es auch ist, Kinder nicht vor vermeidbaren Krankheiten zu schützen - das Recht auf Selbstbestimmung ist wichtig. Kommentar von Kim Björn Becker

1047
Unglück im Himalaya Extrembergsteiger Ueli Steck stirbt bei Rekordversuch

Der mehrfache Weltrekordhalter wollte über den Gipfel des Mount Everest den benachbarten Lhotse erklimmen.

628
100 Tage US-Präsident Trump Trump gönnt sich einen Abend ohne Kritik

Trump lässt sich in Harrisburg von tausenden Anhängern für seine ersten 100 Tage im Amt feiern. Dabei waren die alles andere als erfolgreich. Merkt da nur keiner. Von Thorsten Denkler, New York

556
Medizin Mehr Anerkennung, mehr Gehalt für Pflegekräfte

Im Kampf gegen den chronischen Personalmangel zahlen Kliniken mittlerweile Kopfgeld, um Krankenschwestern anzulocken. Doch das ist Unsinn. Kommentar von Astrid Viciano

506
Merkel in Saudi-Arabien Bundeswehr soll saudisches Militär ausbilden

Kanzlerin Merkel besucht für einen Tag Saudi-Arabien. Die Themenpalette ist lang, die Kritik an dem Königshaus auch.

498
Hallbergmoos 26-Jährige auf Heimweg in Flughafennähe vergewaltigt

Die Frau war auf dem Nachhauseweg vom Volksfest in Hallbergmoos, als ein Unbekannter sie überfiel. Sie wurde Stunden später mit starken Unterkühlungen gefunden.

363
Karriere in der Politik "Lass dich doch von denen vögeln"

Als junge Politikerin kann man etwas verändern. Reich wird man allerdings nicht - und oft beschimpft. Von Ulrike Schuster

357
Bundeskanzlerin Wahlkampf aus dem Regierungsflugzeug

Angela Merkel ist als globale Krisenmanagerin unterwegs: Sie eilt vom Brexit-Gipfel nach Saudi-Arabien, in die Vereinigten Arabischen Emirate und nach Russland - in vier Tagen. Mit ihrer außenpolitischen Autorität will sie auch innenpolitisch punkten. Von Nico Fried und Robert Roßmann

294
Boxen Ein Kampf wie die Wiedergeburt einer Sportart

Zwei leidenschaftliche Boxer, vier Niederschläge: Nach dem Kampf merken Anthony Joshua und Wladimir Klitschko, dass sie für ihren Sport Großes geleistet haben. Von Saskia Aleythe, London

245
Orange is the New Black
US-Serie Hacker veröffentlicht zehn neue Folgen von "Orange is the new Black"

Der Streaminganbieter Netflix wurde offenbar erpresst, hat aber nicht gezahlt. Der Täter behauptet, auch Sendungen anderer Anstalten gehackt zu haben. Von Kathleen Hildebrand

201
Verbotene Liebe Der strenge Kardinal und seine heimliche Liebschaft

"Nur einmal acht Tage mit Dir irgendwo allein": Tagebücher einer Schwabinger Lehrerin decken eine Liebesbeziehung des Münchner Erzbischofs Michael von Faulhaber auf. Von Rudolf Neumaier

128
Franco A. Von der Leyen sieht "falschen Korpsgeist" hinter Bundeswehrskandal

Die Verteidigungsministerin findet deutliche Worte für den Skandal um den Soldaten Franco A., der sich monatelang als Flüchtling ausgegeben und offenbar einen Terroranschlag geplant hatte.

119
Münchner "Tatort" Ivo, mein Ivo

Wären die Münchner "Tatort"-Kommissare verheiratet, würde in diesem Fall ihre Ehe zerbrechen. Vor allem Leitmayr stellt sich die Vertrauensfrage. Kolumne von Carolin Gasteiger

112
Krieg in Syrien Weltgrößter Zementkonzern soll Schutzgeld an IS gezahlt haben

In Kriegsgebieten ist das Geschäft mit Zement so wichtig wie der Handel mit Öl und Waffen. Gegen den weltgrößten Hersteller wird nun aufgrund von Verstrickungen in Syrien ermittelt. Von Thomas Fromm

106
Warren Beatty und Lily Collins "Haben Sie etwas gespürt?"

Warren Beatty bringt mit 80 Jahren noch mal einen Film ins Kino. Darin spielt er eine Sexszene mit Lily Collins, 28. Die beiden wollen darüber reden - aber nur zusammen. Von Tobias Kniebe, London

99
Nachhaltigkeit München hat ein Herz für krumme Kartoffeln

Der Handel mit Obst und Gemüse, das nicht der EU-Norm entspricht, ist mittlerweile selbst in Supermärkten angekommen. Und in München läuft das Geschäft besonders gut. Von Viktoria Spinrad

58
Landkreis Rosenheim Frau vor Supermarkt in Prien erstochen

Die beiden Kinder der 38-Jährigen mussten die Tat mit ansehen.

48
Wolfsburg Und dann tickt auch noch Luiz Gustavo aus

Der Wolfsburger Kapitän will nach seinem Platzverweis den Schiedsrichter angreifen und schwächt sein Team. Nur Mario Gomez findet erneut die richtigen Worte zur Situation beim VfL. Von Carsten Scheele, Wolfsburg

46
Maibäume Vor der "Klau AG" ist kein Maibaum sicher

Maibäume sind der Stolz vieler bayerischer Gemeinden, umso peinlicher ist es, wenn sie abhanden kommen. Zwei Burschenvereine aus dem Münchner Umland haben den Diebstahl perfektioniert. Von Günther Knoll

46
Münchner "Tatort" Wenn es sein muss, dann eben im Rollstuhl

Man kann "Tatort"-Ermittler in Routine versanden lassen. Oder nicht. Im Münchner "Tatort" etwa flüstert Leitmayr seinem Batic die schönste Liebeserklärung unter Kommissaren zu. TV-Kritik von Holger Gertz

43
HSV deklassiert Der HSV findet wieder seine desolateste Form

Der Hamburger SV verliert 0:4 in Augsburg, hätte aber auch acht Gegentore kassieren können. "Jeder ist betroffen von der Leistung, die wir heute gezeigt haben", sagt Trainer Markus Gisdol. Von Maik Rosner, Augsburg

34
Joshua gegen Klitschko Würdiger als Klitschko kann man nicht K.o. gehen

Er boxt langweilig, ohne richtige Gegner und kann nichts einstecken - mit dem Kampf gegen Anthony Joshua hat Wladimir Klitschko alle Kritiken widerlegt. Es wäre der perfekte Zeitpunkt für ein Karriereende. Kommentar von Saskia Aleythe, London

31
KZ-Gedenkstätte Dachauer Befreiungsfeier gegen die "braune Renaissance"

Vor 72 Jahren wurde das KZ Dachau befreit. Bei der Gedenkfeier sind die Redner dieses Jahr politisch wie selten. Von Walter Gierlich, Robert Stocker und Helmut Zeller, Dachau

20
19
SZ-Talentiade 2017 Mit eisernem Willen zum Sieg

Kira Weidle, Lukas Dauser und der Tölzer Eishockey-Nachwuchs: Diese Beispiele junger Sporttalente zeigt, was entstehen kann, wenn Begabungen richtig gefördert werden. Auch heuer sucht die SZ wieder junge Talente. Von Stefan Galler, Johannes Schnitzler und Ralf Tögel

19
Wölfe in Bayern Mit wilden Hunden gegen Wölfe

Durch Bayern ziehen wieder Wölfe, Schafhalter fürchten um ihr Vieh. Doch weil die Wölfe streng geschützt sind, besinnen sich die Bauern nun auf einen speziellen Helfer. Von Christian Sebald

19
Steuer-CDs Schweizer Spion in Frankfurt festgenommen

In Frankfurt ist ein mutmaßlicher Spion des Schweizer Geheimdienstes festgenommen worden. Er soll deutsche Steuerfahnder im Zusammenhang mit gekauften Steuer-CDs bespitzelt haben.

15
Adrien Candiard "Die französische Republik ist nicht das Königreich Gottes"

Adrien Candiard schrieb früher Reden für Politiker, heute lebt er als Mönch und Autor. Den Bedeutungsverlust des Christlichen in Frankreich hat er akzeptiert - und sieht darin sogar eine Hoffnung. Interview von Simon Conrad

14
Merkel in Saudi-Arabien Die Kanzlerin auf heikler Mission in Saudi-Arabien

Zum ersten Mal seit sieben Jahren besucht Angela Merkel Saudi-Arabien und wird von wichtigen deutschen Vorstandschefs begleitet. Die Kanzlerin spricht auch die Menschenrechtssituation in dem arabischen Land an. Von Robert Roßmann, Dschidda

7
Kursrekorde an den Börsen Die Gefahr einer neuen Finanzkrise ist noch lange nicht vorbei

Es gibt zwar einige Gründe, weswegen man optimistisch sein kann. Aber die überbordende Euphorie an den Aktienmärkten ist trügerisch. Kommentar von Jan Willmroth

7
Leserdiskussion Leitkultur: Was halten Sie von de Maizières 10-Punkte-Katalog?

Deutschland sei nicht Burka, Religion Kitt statt Keil der Gesellschaft - In der Bild am Sonntag skizziert der Innenminister eine deutsche Leitkultur. Dabei gehe es um eine Richtschnur für das Zusammenleben und die Integration in Deutschland. Mit seinen Thesen wolle der CDU-Politiker lediglich "zur Diskussion einladen".

6
Formel 1 in Sotschi Bottas siegt vor Vettel

Der Finne gewinnt in Russland sein erstes Formel-1-Rennen. Lewis Hamilton verpasst das Podest hinter den Ferraris.

5
White House Correspondents' Dinner Zwei Dinner und ein unsichtbarer Präsident

Beim White House Correspondents' Dinner zieht der US-Präsident sich und seine Gegner durch den Kakao. Dieses Jahr ist alles anders. Von Johannes Kuhn, New Orleans

5
Bootsverordnung Bald könnte Schluss sein mit der Party auf der Isar

Immer mehr Feiernde treiben im Sommer den Fluss hinab - eine enorme Belastung für die Natur. Das Landratsamt in Bad Tölz arbeitet an einer Verordnung. Von David Costanzo, Bad Tölz-Wolfratshausen

4
Video
Extrembergsteiger Ueli Steck tödlich verunglückt

Video Der Schweizer Extrembergsteiger Ueli Steck ist in der Nähe des Mount Everest gestorben. Er wurde nur 40 Jahre alt.

3
3
Formel 1 in Russland Bottas siegt mit finnischer Coolness

Der Mercedes-Pilot fährt souverän zu seinem ersten Formel-1-Sieg, Lewis Hamilton wird ob seines vierten Platzes sarkastisch und Wladimir Putin schwebt per Hubschrauber zur Siegerehrung ein. Von Elmar Brümmer, Sotschi

2
Philipp Lahm Zum ersten Mal mit Megafon

Selbst nach dem WM-Titel stieg Philipp Lahm nicht auf einen Zaun, um mit den Fans zu feiern - in Wolfsburg schon. Er will die letzten Minuten seiner Karriere genießen. Von Carsten Scheele, Wolfsburg

2
Sagen Sie jetzt nichts, Thurston Moore

Der Sänger und Gitarrist Thurston Moore im Interview ohne Worte über das Leben in London, seine Meinung über Popmusik und die Idee, ein Duett mit Lady Gaga zu singen. Von

2
Video
Wladimir Klitschko "Ich habe nicht das Gefühl, dass ich verloren habe"

Video Wladimir Klitschko verliert nach einem dramatischen Kampf gegen den Briten Anthony Joshua vor 90 000 Zuschauern im Wembley Stadion.

2
1
1
1
1
1
Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt Sybille Steinbacher tritt erste Holocaust-Professur an

Die Historikerin Sybille Steinbacher übernimmt die bundesweit erste Holocaust-Professur an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt.

1
1
Tennis Aus dem Sumpf gezogen

Laura Siegemund krönt eine außergewöhnliche Woche mit dem Sieg des Turniers in Stuttgart. Mit ihrem unorthodoxen Spiel ärgert sie reihenweise Top-Spielerinnen. Von Gerald Kleffmann, Stuttgart

1