Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München
  • Chronologisch
  • Relevanz
Faschingsball Giesing tanzt

Englschalking Schöner säen

Verkehr Kein Halt am Isartor

Die Großbaustelle am Thomas-Wimmer-Ring hat zur Folge, dass Touristenbusse dort nicht mehr parken können. Damit große Reisegruppen doch noch in die City finden, sucht man eine Ersatzlösung in der Nähe Von Thomas Kronewiter, Altstadt

Sendling Kaum Chancen gegen Brummer

Stadt lehnt ein Verbot der lärmenden Laubbläser ab

Gräfelfing Die Bagger rollen an

Sanierung des Neurieder Weges wird etwa 1,3 Millionen Euro kosten

Trudering Oldies im Rokko's

Gräfelfing Unerlaubtes Lagerfeuer

Fürstenried Mit vereinten Kräften

Die Lokalpolitiker im Münchner Südwesten unterstützen den Kampf für einen wirksamen Baumschutz Von Jürgen Wolfram, Fürstenried

Künstlergespräch Kranke Gesellschaft

Sportschießen Pfeilgerade nach Wiesbaden

Die Ebersberger Bogenschützen stehen im Bundesliga-Finale Von Philipp Jakob, Ebersberg

Kommentar Mäkeln und lamentieren

Statt sich über die in Untermenzing geplante Schule zu freuen, melden sich gleich wieder die Bedenkenträger Von Anita Naujokat

Fußball: Bezirksliga-Serie Solisten aller Länder

Der "Multi-Kulti-Klub" FC Anadolu hegt große Ambitionen. Doch sein illustrer Kader ist noch nicht zusammengewachsen Von Stefan Galler

Islamismus In Pakistan bekämpfen radikale Muslime die Vielfalt des Islam

Während einer Zeremonie der als exzentrisch geltenden Kalandar-Sufis zündet ein Islamist eine Bombe. Mehr als 70 Menschen sterben. Den Fundamentalisten sind die Mystiker verhasst. Von Julia Ley

Gladbach verliert gegen Florenz K.o. durch Kunstschuss

Gegen den italienischen Vertreter Florenz macht Gladbach vieles richtig, steht nach der Heimniederlage aber vor dem Europacup-Aus.

NSA-Ausschuss Merkel im Gespinst des Nichtwissens

Die Kanzlerin präsentiert sich im NSA-Ausschuss unschuldig und unwissend. Dabei hat ihre Regierung inbrünstig Aufklärung versprochen - aber sich mitnichten daran gehalten. Kommentar von Heribert Prantl

Video
Burgos 64-Jährige bringt Zwillinge zur Welt

Video Die Zwillinge - ein Mädchen und ein Junge - seien in der 37. Woche per Kaiserschnitt auf die Welt gekommen. Die Spanierin war zuvor zu einer speziellen Behandlung in die USA gereist.

Überwachung im Kinderzimmer Netzagentur ruft Eltern auf, Puppe "Cayla" zu zerstören

Spionage im Kinderzimmer: Die Puppe kann ihren jungen Besitzerinnen zuhören - etwas zu gut, findet die Behörde und verbietet das Spielzeug.

Video
Sigmar Gabriel G-20-Treffen ist Signal der Kooperation statt Abschottung

Video Die G-20-Außenminister sind zu einem zweitägigen Treffen in Bonn zusammengekommen. Beim Treffen in Bonn stehen die Themen Terrorismus, Wasserknappheit, Flucht und Vertreibung auf der Tagesordnung.

Nordkorea Die Spur des Giftes

Nach dem Mord an Kim Jong-nam ist die Leiche obduziert, zwei verdächtige Frauen sind in Haft. Die Zeichen verdichten sich, dass Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un seinen Bruder loswerden wollte. Von Christoph Neidhart, Tokio

Treffen der G-20-Außenminster Beim Speed-Dating mal eben die Welt retten

Die Außenminister pflegen bei ihrem Treffen in Bonn demonstrativ die internationale Zusammenarbeit. Doch der erste Adressat ihrer Worte ist gar nicht da - und sein Vertreter Tillerson macht sich rar. Von Stefan Braun, Bonn

Beteiligung des IWF Debatte um Griechenland-Rettung spaltet die Union

Exklusiv Hilfen für Athen ohne den IWF? CSU-Chef Horst Seehofer lehnt den Vorschlag seines Vizes Manfred Weber ab. Von Cerstin Gammelin und Wolfgang Wittl, Berlin

Mama lesbisch, Vater schwul, Kinder glücklich

Ein Mann liebt einen Mann, hat aber zwei Kinder mit einer Frau, die Frauen liebt. Sie bilden zusammen eine sehr spezielle Familie - und finden sich selbst allen Ernstes spießig. Von Von Peter Münch

In der Herzkammer von Madrid

Das »Reina Victoria« ermöglicht etwas, das viele Reisende schon verloren glaubten - einen entspannten Urlaub mitten in der Großstadt. Von Von Friederike Krüger

Alexander Acosta Trump nominiert neuen Arbeitsminister

Alexander Acosta wäre der erste Latino in der neuen US-Regierung. Damit sind aber noch nicht alle Personalprobleme Trumps gelöst.

Neuerscheinung "Ich weiß, wie weh das tut"

Imbolo Mbues Debüt-Roman ist ein beeindruckendes Buch über die USA, die Finanzkrise, Rassismus- und über Frauen. Interview von Nadja Schlüter

Kolumne: Das Beste aus aller Welt Hilfe, ich muss dauernd an Donald Trump denken!

Beim Fußball, in der Nacht, am Küchentisch - Axel Hacke hat Donald Trump ständig im Kopf. Aber wie kriegt man ihn da wieder raus? Von Axel Hacke

Kino Ein Münchner Weltrekord: Die Transvestiten-Show zum Mitpöbeln

Seit 40 Jahren läuft die "Rocky Horror Picture Show" im Kino Museum Lichtspiele. Ihr Erfolgsgeheimnis? Es geht weniger darum, den Film tatsächlich anzuschauen. Kolumne von Laura Kaufmann

Junge Muslime Die Scham, Opfer zu sein

SZplus Viele junge deutsche Muslime stoßen im Alltag auf Misstrauen. Verschwörungstheorien helfen ihnen dann, ein Gefühl der Überlegenheit zu entwickeln. Gespräche mit Jugendlichen aus Migrantenfamilien. Von Jonathan Fischer

Africa's Future Op-Ed by Bono - English version

Bono, 56, is the lead singer of the band U2 and co-founder of "One", a campaigning organisation which fights to end poverty and preventable diseases. Read the English version of his Op-Ed here. By Bono