Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 13°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Europa League Schalke dankt dem Huckel

Erst war es ein Platzfehler, dann ein mindestens umstrittener Strafstoß: Der FC Schalke 04 zieht dank zweier glücklicher Treffer gegen Mönchengladbach ins Viertelfinale der Europa League ein. Von Ulrich Hartmann, Mönchengladbach

Bühne Rima Kamel | 17.03. Münchner Kammerspiele

Der libanesische Regisseur Rabih Mroué zeigt an Hand der Biografie der Sängerin Rima Kamel wie Mensch und Kunstfigur immer geprägt sind von der Vergangenheit und der politischen Lage eines Landes.

Bühne Posterino Dance Company On Stage | 17.03. HochX Theater

Eine Reminiszenz an Pina Bausch: Der italienische Choreograph Gaetano Posterino huldigt gemeinsam mit seiner Dance Company der Lichtgestalt des Tanztheaters auf der Bühne des HochX.

Party Waters mit Tereza & Jarreau Vandal | 17.03. Crux

Bässe, Beats und Erykah Badu: Tereza bringt mit ihrer ganz eigenen Interpretation von Hip Hop derzeit Clubs in ganz Europa zum Tanzen. Zu ihrer eigenen Partyreihe Waters im Crux hat sie Future-Beat-Produzent Jarreau Vandal aus Amsterdam eingeladen.

Sprengstoff Höhere Gefahr durch Munitionsreste in Freimann

Der Kampfmittel-Experte warnt vor einer möglichen Selbstentzündung. 200 Anwohner müssen nun ihre Häuser räumen - für zehn Tage. Von Dominik Hutter und Stefan Mühleisen

München heute Weitere Evakuierungen in Freimann / München sicherste Großstadt / Wohnen an der Feierbanane zumutbar

Und was München sonst noch bewegt. Von Stefan Simon

Video
US-Handelsbeziehungen Schäuble und Mnuchin vereinbaren enge Kooperation

Video Der US-Finanzminister sagte, beide seien sich einig, dass Länder ihre Währungen nicht manipulieren sollten. Trump wolle keinen Handelskrieg, stellte er außerdem fest.

Vaterstetten Fürs Engagement geehrt

Angelika Niebler erhält das Bundesverdienstkreuz

Markt Schwaben Markt Schwaben heizt ein

Kommunalunternehmen startet Bauarbeiten am Erlberg Von Korbinian Eisenberger, Markt Schwaben

Zorneding Die acht Jahreszeiten

"Jourist Quartett" spielt russische und argentinische Tangos

Ebersberg Die SZ verlost Karten

Ebersberg Ein Licht geht auf

Beim Tag der offenen Tür der Energieagentur Ebersberg können Besucher spielerisch erfahren, worauf es beim Klimaschutz ankommt und was sie selbst tun können Von Jessica Morof, Ebersberg

Ebersberg Gottesdienst mit Kardinal Marx

Ottenhofen Mit Herz und Köpfchen

Die Kinderliederband "Sternschnuppe" komplettiert mit "Frühlingsliedern" ihren Jahreszeitenreigen Von Anja Blum, Ottenhofen

Ebersberg Anwohner müssen neue Straße bezahlen

Der Schwedenweg in Ebersberg wird komplett saniert. Das kostet etwa 600 000 Euro. Für die Stadt ist das halb so wild, denn mehr als die Hälfte davon wird wohl auf die Anwohner umgelegt Von Jan Schwenkenbecher, Ebersberg

Vaterstetten Immer schön locker bleiben

In zwei Straßenzügen will Vaterstetten den Gartenstadtcharakter erhalten Von Wieland Bögel, Vaterstetten

Ebersberg Der Schatz der Hoffnung

Pippo Pollina versetzt das Publikum im Alten Speicher mit gefühlvollen Liedern seiner neuen CD, mit Geschichten, poetischen Texten und rockigen Rhythmen in Tanzlaune Von Rita Baedeker, Ebersberg

Mitten in Vaterstetten Hoch und runter

Kuriose Zahlenspiele: Ein Aufzug kann sehr praktisch sein, selbst, wenn es ihn noch gar nicht gibt Von Wieland Bögel

Grafing Reformatorischer Sündenfall

Grafinger Ökumene-Abend reflektiert Luthers Judenhass Von Thorsten Rienth, Grafing

Poing Zwei Neue im Gemeinderat

Manfred Vodermeier und Reinhard Tonollo rücken in Poing nach

Ebersberg Elektrisch durchstarten

Landratsamt stellt Fuhrpark um, auch die Lade-Infrastruktur soll verbessert werden Von Barbara Mooser, Ebersberg

Allach/Untermenzing Inventur im Wald

Die Forstbehörden beginnen im Allacher Forst und der Angerlohe mit dem Erfassen der Tier- und Pflanzenarten für das europaweite Biotop-Verbundnetz "Natura 2000". Manche Grundstückseigentümer sind skeptisch Von Anita Naujokat, Allach/Untermenzing

Dachau Säen, wachsen, ernten

Solidargemeinschaft Dachauer Land vergibt Felder an Hobbygärtner

Vortrag in Dachau Rechtsextreme Umtriebe am Ort des Gedenkens

Ulrich Unseld erläutert, wie die Gedenkstätte mit neonazistischen Aktionen und Verschwörungstheorien umgeht Von Gregor Schiegl, Dachau

Medizin Begleiter auf dem letzten Weg

Vor fünf Jahren haben Ärzte, Pfleger, Klinik und Hospizverein ein ambulantes Palliativteam gegründet und seitdem 1134 Menschen betreut. Die Einrichtung ist aus der medizinischen Versorgung in Dachau nicht mehr wegzudenken Von Petra Schafflik, Dachau

Schwabhausen Kürzer in den Hort

Eltern wünschen sich eine flexiblere Mittagsbetreuung Von Renate Zauscher, Schwabhausen

Ausstellung in der KVD-Galerie Das Unsichtbare Malen