Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München
  • Chronologisch
  • Relevanz
Jugendgottesdienst in Benediktbeuern Lichtblick für Frieden

SZ-Adventskalender Hilfe zur Hilfe

Das "Soziale Netzwerk" unterstützt Menschen in akuter und chronischer Not. "Wir können von null auf 100 durchstarten", sagt Elfi Blank-Böckl Von Claudia Koestler, Wolfratshausen / Egling

Historie Letzte Ruhestätte des Klosterbauers

Seit vielen Jahren wird gerätselt, wo Abt Balduin Helm, Auftraggeber der barocken Kirche, begraben ist. Nun haben Mitglieder des Historischen Vereins durch einen glücklichen Zufall das Geheimnis gelüftet Von Julia Huss, Fürstenfeldbruck

Werkschau Spurensuche

Die sehenswerte Ausstellung des Germeringer Kunstkreises führt zu einer Reise durch das Selbst Von Florian J. Haamann, Germering

Alleinerziehende Mutter Elterngeld reicht kaum

23-Jährige kommt nach der Geburt ihres Kindes in Finanznöte

Germering Künstler für Ostermarkt gesucht

Germering Weihnachtslieder selbst singen

Fürstenfeldbruck Sinnsuche im Nebel der Welt

Bei der Generalprobe des Mysterienspiels "Wuide Hetz" zeigen die Beteiligten, dass sie für die Premiere bereit sind Von Katharina Proksch, Fürstenfeldbruck

Fürstenfeldbruck Maisacher Kriegszeiten

Neue Ausgabe des "Meisaha" mit interessanten Geschichten Von Peter Bierl, Fürstenfeldbruck

Gröbenzell Mahnmal zieht um

Bauarbeiten für neues Rathaus haben begonnen

Fürstenfeldbruck Schattenmann auf Abruf

Als Ehrenpräsident hat Hans Hahn beim SCF Politik gemacht. Nun ist er beleidigt und gibt sein Amt zurück Von Heike A. Batzer, Fürstenfeldbruck

Mein Tag Mit Stimme und Keyboard

Georg Kohlmann spielt Musik für die große Tanzfamilie Von Katharina Proksch

Sport Letzter Hoffnungsschimmer im Saustall

Die Existenz des SC Fürstenfeldbruck hängt nun davon ab, ob die ehemaligen Präsidiumsmitglieder, die den Verein finanziell in die Bredouille gebracht haben, Schadenersatz leisten. Damit könnte der Sportclub der Insolvenz entgehen Von Heike A. Batzer, Fürstenfeldbruck

Fünf Personen in Drei-Zimmer-Apartment Herberge in der kleinen Wohnung des Sohns

Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes ist Ewa Andrzejczak zu Verwandten in Olching gezogen. Sie hat zwar eine Anstellung gefunden, doch die Wohnsituation ist arg beengt. Die Tochter will einen Deutschkurs machen, um schnell eine Ausbildung zu finden Von Andreas Ostermeier, Olching

Tipps für Eltern Anlaufstelle für Mütter und Väter

Die Familienstützpunkte in Fürstenfeldbruck, Puchheim und Germering geben Tipps und vermitteln Hilfen Von Andreas Ostermeier, Fürstenfeldbruck

Mitten in Fürstenfeldbruck Es geht auf Ostern zu

Während in den meisten Kommunen eifrig die Weihnachtszeit eingestimmt wird, ist man in Germering und Gröbenzell der Zeit schon voraus Kolumne Von Christian Hufnagel

Gebühren Maisacher Wasserpreis übersteigt Ein-Euro-Grenze

Die Gemeinde hebt die Gebühr für einen Kubikmeter von 0,62 auf 1,01 Euro an. Grund sind die steigenden Sanierungskosten der Leitungen Von Erich C. Setzwein, Maisach

Gauting Strom wird billiger

Regionalwerk Würmtal kündigt Preissenkungen an

Inning Renitente Studentin mit Marihuana

Ausstellung Richtung Vergangenheit

Das Künstlertrio Fengel, Wöhrl und Neumeister zeigt Fundstücke, Fotos und Poesie im Seebahnhof Von Katja Sebald, Starnberg

SZ-Adventskalender Zu wenig zum Leben

Viele Senioren kommen mit ihrer Rente nicht über die Runden, wollen aus Scham aber keine Hilfe annehmen. Geht dann der Kühlschrank kaputt oder droht eine Mieterhöhung, löst das bei alten Menschen Existenzängste aus Von Sylvia Böhm-Haimerl, Starnberg

Gauting Grüne sehen Schüler in Gefahr

Ortsvorsitzender Schade kritisiert Bauvorhaben an Bahnhofstraße

Straßensanierung Im Interesse der Gemeinde

Gauting bezahlt den Umbau der Ammerseestraße, obwohl das Projekt dem neuen Supermarkt und der Drogerie zugute kommt Von Blanche Mamer, Gauting

Nepomuk Die große Not des Karl Roth

Der Landrat steht in der Vorweihnachtszeit unter besonderem Stress Von Eurem Nepomuk

Neubau der Fachoberschule Kompromiss im Streit mit Stadt

Landrat räumt Starnberg Wiederkaufsrecht ein

Neue Pläne Schönheitskur fürs Bahnhofsareal

Wettbewerbs-Jury kürt einen Entwurf, der Herrsching attraktiver machen soll Von Marcella Rau, Herrsching

Starnberg Advent auf dem Gut

Wahlkampf Debatte wie im Fernsehstudio

Die Tutzinger Bürgermeister-Kandidaten präsentieren sich im Freizeitclub Junge Menschen Von Manuela Warkocz, Tutzing

Marionettentheater Zurück zu den Wurzeln

Zaubermärchen in alter Fassung gespielt Von Bettina Sturm, Starnberg

Protest Radau vorm Schlafzimmer

Anwohner begründen ihre Ablehnung gegen den barrierefreien Ausbau der S-Bahnstation durch einen Aufzug in Gilching-Argelsried Von Christian Deussing, Gilching

Adventsbräuche Weihnachten zum Anfassen

Nach und nach bestückte Krippen prägten einst das Fest. Willi Großer aus Starnberg hält an der Tradition fest, das Marienmünster zeigt das eindrucksvollste Exemplar im Fünfseenland Von Katja Sebald, Starnberg

Polizei Autofahrer hebt ab

Kompositionen Schatz aus der Vitrine

Die Gemeinde Nandlstadt gibt bislang unbekannte Stücke von Andreas Schranner zu dessen 70. Todestag als Notenheft heraus. Der Musiker lebte bis 1947 in der Gemeinde und prägte die Hallertauer Tanzlmusi Von Katharina Aurich, Nandlstadt

Langenbach Weitere Fristverlängerung

Kiesgruben-Rekultivierung immer noch nicht abgeschlossen

Weihnachtsfeier Harmonie zum Ausklang

Langjährige Stadträte und der Oberbürgermeister geehrt Von Kerstin Vogel, Freising

Öffentlicher Nahverkehr Rufbus vorerst gerettet

Nach einem Aufruf melden sich genügend Fahrer

Traditionelle Lieder Maria im Mittelpunkt

Drei-Rosen-Dreig'sang gestaltet "Matinee zur Marktzeit"

Weihnachtsbasar Dom-Schüler laden ein