Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 13°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Drogen-Studie "Da werden Drogen konsumiert, egal ob wir das wollen, oder nicht"

Mit einer Studie will der Berliner Senat herausfinden, welche Drogen Clubbesucher nehmen. Oberstes Ziel sei die Prävention, sagt der Sprecher der Gesundheitsverwaltung. Interview von Quentin Lichtblau

Affären Regensburg will "Transparency International" beitreten

Der Stadtrat beschließt das einstimmig in Folge der Korruptionsaffäre um den suspendierten Oberbürgermeister Wolbergs. Die Stadt wäre die erste bayerische Kommune. Von Andreas Glas, Regensburg

Mitten in Bayern Zwiesel bereitet Christkindlmarkt im Mai vor

Ein Radiosender hat der niederbayerischen Stadt den Maibaum geklaut und verlangt nun Ausgleich. Der Landrat schimpft auf den "sinnlosen Mist". Kolumne von Andreas Glas

Crowdfunding-Erfolg Millionen gegen Blocher

In den ersten Stunden hat das Schweizer Online-Magazin "Republik" schon viel mehr Geld eingesammelt als erhofft. Die Überzeugung der Macher: "Ohne Journalismus keine Demokratie". Sie wollen hart recherchieren, ohne Scheu vor den Mächtigen. Von Charlotte Theile

Asylbewerber Einmal drin, immer drin

Als sich der Bundeswehrsoldat als Flüchtling ausgab, waren die Behörden mit der Registrierung der Ankommenden völlig überfordert. Heute sind die Stationen vom ersten Tag an festgelegt. Ein Überblick Von Bernd Kastner

Flüchtlinge in Deutschland Fall des terrorverdächtigen Soldaten belegt die chaotischen Zustände 2015

Der Verdächtige gab sich als Flüchtling aus und soll einen Anschlag geplant haben. Die dringlichsten Fragen sind: Was lief bei Bundeswehr und in den Ausländerbehörden schief? Kommentar von Joachim Käppner

Video
"Mobilisierungsplaner" SPD will mit Spezialsoftware zielgenauen Wahlkampf führen

Video Der in der Wahlkampfzentrale vorgestellte sogenannte "Mobilisierungsplaner" fußt auf Daten der Bundestagswahl 2013 und zeigt diejenigen Orts- und Gemeindeteile tiefrot an, in denen ein Haustürwahlkampf besonders erfolgversprechend sein müsste.

Schleswig-Holstein vor der Wahl Von Kiel nach Kalifornien

SZplus Im Land der Strandkörbe wird politisch gestritten. Um Verkehrsanbindungen, um Arbeitsplätze - und um Windräder, die Menschen wütend machen. Von Peter Burghardt und Thomas Hahn

Vier Füße für ein Halleluja

Vier Mal noch spielt Philipp Lahm für den FC Bayern. Dann wird dem Verein nicht nur ein Spieler fehlen, sondern auch ein magisches Duo auf dem Platz. Zum Abschied eine Liebeserklärung aus Block 128. Von Von Dirk Schönlebe

Reden wir über Geld mit Amanda Palmer "Ich war auch mal Domina - ein sehr gut bezahlter Job"

SZplus Amanda Palmer bekommt von ihren Fans Millionen, damit sie Musik und Kunst machen kann. Ein Gespräch über das Bitte-Sagen und das heikle Verhältnis zwischen Geben und Nehmen. Interview von Verena Mayer und Stephan Radomsky

DDR-Literatur Mir doch egal

SZplus Peter Sodann war "Tatort"-Kommissar, Bundespräsidenten-Kandidat - jetzt ist er Sammler. Er sammelt DDR-Bücher. Wenn es sein muss, zeigt er sie einem sogar. Letztlich geht es wohl um das Gefühl, nicht mehr gebraucht zu werden. Von Kathleen Hildebrand

Straßenfeste Zwischen Bürokratie und Bierbänken

Der Frühling ist da, und mit ihm die Zeit der kleinen und großen Feiern. Wer bald Nachbarn und Freunde einladen will, sollte jetzt mit den Vorbereitungen beginnen. Auf den Organisator kommt ein hoher Aufwand zu. Von Tanja Koch

Wildtiere in der Stadt Wehe, wenn das Wildschwein kommt...

Vögel oder Eichhörnchen finden viele toll, bei wilden Tieren hält sich die Begeisterung in Grenzen. Versicherungen kommen nicht für Schäden auf. Mieter können aber Schutz verlangen. Von St. Hoenig

Hamburg Denkfabrik mit Elbblick

Die Metropole schiebt mit einem Großprojekt den digitalen Wandel an. Das Zukunftslabor Digital Space soll Vertreter von Wirtschaft und Wissenschaft zusammenbringen. Von Sabine Richter

Wohin mit dem Abfall? Feuer und Flamme

Alte Polystyrol-Dämmstoffe gelten künftig als Sondermüll. Das könnte Sanierungen deutlich teurer machen. Bund und Länder suchen eine Lösung. Von Ralph Diermann

Energiewende Stagnierende Preise

Die Förderung von erneuerbaren Energien macht den Strom immer teurer, glauben viele Verbraucher. Doch das stimmt gar nicht, wie jetzt eine aktuelle Untersuchung des Vergleichsportals Stromauskunft.de belegt. Von Ralph Diermann

Anhörung im Landtag Scharfe Kritik an Söders Plänen

Landesentwicklungsprogramm bleibt bei Experten umstritten

Sparpolitik Langes Warten aufs Elterngeld

Behörde ist unterbesetzt und soll weitere 150 Mitarbeiter einsparen Von Dietrich Mittler

Abschied Der Kernspalter

Kann man einen Reaktor lieben? In gewisser Weise schon, sagt Reinhold Scheuring. Er war 20 Jahre lang Chef von Grafenrheinfeld. Erst ging sein Atommeiler in den Ruhestand, am Sonntag folgt er Interview von Sebastian Beck

Geschichte General und Intrigant

Vor 250 Jahren wurde der bayerische Feldmarschall Karl Philipp Fürst von Wrede geboren. Er war ein begabter Schlachtenlenker in den napoleonischen Kriegen - und großer Widersacher von Montgelas Von Hans Kratzer

Augsburg Flugplatzheide darf bebaut werden

Von Christian Rost, Augsburg

Regie-Nachwuchs am Volkstheater Gretchen rebelliert

Das Theater will die Welt besser machen. Totale Gleichberechtigung aber gibt es bis heute an den wenigsten Häusern Von Christiane Lutz

Auf- und Umbau Brandhorst baut um

Das Museum ist zwei Wochen geschlossen

Vorschlag-Hammer Warum? Darum!

SZplus Wozu noch Literatur? Das war die große Frage über die man vor ein paar Tagen in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste nachdachte Von Antje Weber

Festival Spacig speisen

Bei Science & Fiction im Einstein interessiert man sich in diesem Jahr für das Essen der Zukunft Von Jürgen Moises

Die Stücke Gender-Theorie und Krisenbewältigung

Die Themenvielfalt des Festivals ist groß und reicht von der ästhetischen Umsetzung aktuellen Zeitgeschehens bis zur radikalen Innenschau

Theater Wer ist wir?

SZplus Das Residenztheater fragt in der kommenden Spielzeit nach dem Selbstverständnis des Theaters in der Gesellschaft und freut sich über Katja Bürkle und Anna Drexler als Neue im Ensemble Von Christiane Lutz

Weltmusik Visionen

Zypriotische Klangwelt in der Black Box

Kampf gegen die EU Müssen Verbraucher vor dieser Kiwi geschützt werden?

Die Biomarktkette VollCorner soll Doppelfrüchte aus dem Sortiment nehmen. Verbraucherschutz oder staatlich verordnete Verschwendung? Der Geschäftsführer will notfalls gegen die Vorschrift klagen. Von Jasmin Siebert

Baadereck Eine Bar mit Goaßn-Mass und Gemütlichkeit

Das neue Baadereck in der Isarvorstadt ist einfach und schön. Hier können sie Flammkuchen genauso gut wie ausgefallene Whiskys. Von Philipp Crone

Scientology-Krise Haus der Probleme

An der Prinzregentenstraße soll es nun Reformen geben Von Susanne Hermanski

Start-up "Da werden Sie geholfen"

Klaus Harisch ist für einen der bekanntesten Werbesprüche verantwortlich - jetzt startet er mit seinen Söhnen ein virtuelles Callcenter. Diesmal ohne Verona Pooth und Paris Hilton. Von Pia Ratzesberger

Münchner Momente Wo kein Blitzer, da kein Sünder

Am McGraw-Graben wird die Tempomessung abgebaut - eine besonders kluge Lösung, Autofahrer zu disziplinieren Von Stephan Handel

Westfriedhof Mann vor die U-Bahn gestoßen

Opfer der Attacke einer Frau nach Vollbremsung gerettet

Grün-rosa- Liste Mehr Schutz für Bäume gefordert

Razzia Die Pegida und ihr Schützenverein

Innenminister Herrmann will eine Münchner Schießsportgruppe verbieten lassen Von Martin Bernstein